Direkt zum Inhalt

Brexit, Jugendarbeitslosigkeit und Migrationspolitik

Was Europa bewegt: Europaausschuss tagt in Brüssel

Mitglieder des Europaausschusses bei ihrem Arbeitsbesuch in Brüssel
Mitglieder des Europaausschusses bei ihrem Arbeitsbesuch in Brüssel
04.12.2017 - Der Ausschuss für Europafragen und Eine Welt hat im Rahmen seines jährlichen Arbeitsbesuchs in Brüssel in einer auswärtigen Sitzung im Ausschuss der Regionen (AdR) getagt. Heike Raab, Staatssekretärin und Bevollmächtigte beim Bund und in Europa, für Medien und Digitales, begleitete die Fahrt. Der neue Präsident des AdR Karl-Heinz Lambertz, zuvor Präsident der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, empfing die Abgeordneten. Das wichtigste Ziel seiner Präsidentschaft sei die Stärkung der Kontakte des AdR zu den regionalen Gebietskörperschaften, erläuterte Lambertz. Lesen Sie weiter
  zum Seitenanfang

 
  zum Seitenanfang
Übersicht der TastaturkürzelAktuellesDokumente