Direkt zum Inhalt

Architektenwettbewerb zur Sanierung des Landtagsgebäudes

Vorstellung der Preisträgerentwürfe

In der Pressekonferenz  am Samstag, den 14. Juni 2014, 15.00 Uhr, im Wappensaal des Landtags wurden die Preisträgerentwürfe des Architektenwettbewerbs zur nachhaltigen Sanierung des Landtagsgebäudes vorgestellt.  Das unabhängige Preisgericht hat am 13. Juni getagt, um im Rahmen der zweiten Wettbewerbsstufe einen ersten und zweiten Preis sowie Anerkennungen zu vergeben. Die bis dahin geltende Anonymität des Wettbewerbs wurde aufgehoben und die Namen der Architektenbüros bekannt gegeben.

Die Preisträger sind:

1. Preis

sander.hofrichter architekten Partnerschaft Kapellengasse 11

67071 Ludwigshafen

Hubertus Sander / Linus Hofrichter

www.a-sh.de

2. Preis

Dannheimer & Joos Architekten GmbH, Westenriederstraße 51,

80331 München

Veronika Dannheimer, Tilmann Joos

www.dannheimerjoos.de

Anerkennung

Harder III Stumpfl GbR, Gorch-Fock-Str . 3 0, 70 619 Stuttgart

Franz Harder, Gabriele Harder, Mathias Stumpfl

www.harderstumpfl.de

Anerkennung

h4a Gessert-Bandecker-Leqner Architekten GmbH, Cheruskerstraße 61,

40545 Düsseldorf

Prof. Klaus Legner, Albrecht Randecker, Martin Gessert

www.h4a-architekten.de


  zum Seitenanfang

 
  zum Seitenanfang
Übersicht der TastaturkürzelAktuellesDokumente