Direkt zum Inhalt

Landesparlament präsentiert sich auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Worms

Wofür brauchen wir den Landtag? Welche Aufgaben hat der Landtag? Wie arbeitet der Landtag? Antworten auf diese und andere Fragen rund um das rheinland-pfälzische Parlament bietet der Infostand des Landtags auf dem diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tag in Worms an allen drei Veranstaltungstagen. Zu finden ist der Infostand beim „Treffpunkt Rheinland-Pfalz“ auf dem Weckerlingsplatz. Am Samstag, 2. Juni 2018 wird Landtagspräsident Hendrik Hering dann auch persönlich von 13 bis 14:30 Uhr am Infostand für Fragen, Hinweise, Gespräche und Anregungen der Besucherinnen und Besucher zur Verfügung stehen. „Unsere Demokratie lebt von der Information, vom Mitmachen und vom Austausch mit den Menschen. Deshalb freue ich mich auf die Gespräche vor Ort“, sagte Hendrik Hering.

Und wer schon immer mal wissen wollte, wie es sich anfühlt im Plenarsaal zu sitzen, kann davon ebenfalls am Stand einen Eindruck gewinnen. Der Infostand des Landtags gibt dabei aber nicht nur einen Einblick in die Arbeits- und Funktionsweisen des Parlaments, sondern bietet insbesondere im Kinder- und Jugendbereich die Möglichkeit, das Land und sein Parlament spielerisch kennenzulernen. Zu gewinnen gibt es neben Informationen und Einblicken auch einige „handfeste“ Preise beim Landtagsquiz. Hauptpreis ist eine Tagesfahrt in den Landtag nach Mainz inklusive eines Mittagessens.

Auch die Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz und Beauftragte für die Landespolizei, Barbara Schleicher-Rothmund, wird am Stand des Landtags vertreten sein und über ihre Aufgaben und das Petitionsrecht informieren. 

 
  zum Seitenanfang
Übersicht der TastaturkürzelAktuellesDokumente