Landtagspräsident Hendrik Hering hat an diesem Dienstag auf dem Gipfel der Exekutiven der Großregion in Verdun, Frankreich, die Themenschwerpunkte der rheinland-pfälzischen Präsidentschaft im Interregionalen Parlamentarierrat (IPR) in den Jahren 2023 und 2024 vorgestellt. Der Abschlussgipfel unter der Präsidentschaft von Grand Est fand im Mémorial de Verdun, der Gedenkstätte für die Schlachtfelder von Verdun, statt.

Weiterlesen
Landtagspräsidentenkonferenz in Brüssel 2023

Der rheinland-pfälzische Landtag unterstützt den Kampf gegen Antisemitismus und die Förderung jüdischen Lebens auch auf europäischer Ebene. Die Präsidentinnen und der Präsidenten der deutschen und österreichischen Landesparlamente sowie des Südtiroler Landtages unter Beteiligung des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens haben bei ihrer Europa-Konferenz am 22./23. Januar 2023 in Brüssel hierzu eine Erklärung beschlossen. Die Erklärung bezieht sich auf die EU-Strategie zur Bekämpfung von Antisemitismus und zur Förderung jüdischen Lebens und richtet sich in erster Linie an die Europäische Kommission.

Weiterlesen
Mit Hilfe von Abstimmungskarten, die mit „Ja, Nein und Enthaltung“ beschriftet waren, konnte ein Stimmungs- und Meinungsbild erstellt werden.

Unter dem Titel „Quo Vadis, Föderalismus“ haben Studierende der Uni Mainz im Rahmen der „Winter School“ des rheinland-pfälzischen Landtags Mitte Januar mit Landtagspräsident Hendrik Hering über den Föderalismus diskutiert. Mitdiskutanten auf dem Podium waren Karsten Lucke, Mitglied des Europäischen Parlaments sowie Kommunalpolitikerin Tatiana Herda Muñoz (SPD) und Josef Winkler, MdL (Bündnis 90/Die Grünen).

Weiterlesen
Die Sternsingerinnen und Sternsinger der katholischen Pfarrei St. Peter - St. Emmeran aus Mainz besuchen den Landtag.

Die Sternsingerinnen und Sternsinger der katholischen Pfarrei St. Peter - St. Emmeran aus Mainz machten in dieser Woche auch Station im Landtag Rheinland-Pfalz. Das diesjährige Motto der Sternsinger lautete "Kinder stärken und Kinder schützen! In Indonesien und weltweit".

Weiterlesen
Rheinland-Pfalz hat heute (9. Dezember 2022) im Plenarsaal der Region Grand Est in Metz für die Jahre 2023 und 2024 die Präsidentschaft des Interregionalen Parlamentarierrats (IPR) der Großregion übernommen. Im Rahmen der IPR-Plenarsitzung übergab Brigitte Torloting, Vizepräsidentin der Region Grand Est, die IPR-Präsidentschaft an Landtagspräsident Hendrik Hering.

Rheinland-Pfalz hat an diesem Freitag im Plenarsaal der Region Grand Est in Metz für die Jahre 2023 und 2024 die Präsidentschaft des Interregionalen Parlamentarierrats (IPR) der Großregion übernommen. Im Rahmen der IPR-Plenarsitzung übergab Brigitte Torloting, Vizepräsidentin der Region Grand Est, die IPR-Präsidentschaft an Landtagspräsident Hendrik Hering.

Weiterlesen
Ein Minister und der Botschafter der Republik Ruanda zu Besuch im Landtag.

Ein Minister und der Botschafter der Republik Ruanda haben in dieser Woche den rheinland-pfälzischen Landtag besucht. Landtagspräsident Hendrik Hering empfing Jean Claude Musabyimana, den Minister of Local Government, und Igor César, den Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland im Deutschhaus.

Weiterlesen

Die saarländische Landtagspräsidentin Heike Becker hat Anfang der Woche ihren Antrittsbesuch im rheinland-pfälzischen Landtag absolviert. Im Gespräch mit Landtagspräsident Hendrik Hering ging es um aktuelle Herausforderungen für die Demokratie und neue Formate der Bürgerbeteiligung.

Weiterlesen
Landtagspräsident Hendrik Hering wird am Schulbesuchstag in drei Schulen zu Gast sein (Archivbild)

Am diesjährigen landesweiten Schulbesuchstag des Landtags Rheinland-Pfalz im Umfeld des 9. Novembers haben Landtagsabgeordnete rund 150 weiterführende Schulen im ganzen Bundesland besucht, um mit Schülerinnen und Schülern zu diskutieren. Über 8.000 Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, mit den Landtagsabgeordneten ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen

Die neue Edition des „Präsidentenweins“ des Landtags ist jüngst durch einen Weißwein aus der Pfalz komplettiert worden. Nachdem Landtagspräsident Hendrik Hering im vergangenen Jahr einen Rotwein des Weinguts Burggarten an der Ahr gekürt hatte, kommt jetzt ein Weißwein des Wein- und Sektguts Heiner aus Rohrbach in der Pfalz dazu. Bei einem Besuch vor Ort informierte sich der Landtagspräsident in Begleitung von Vizepräsidentin Astrid Schmitt und der Direktorin beim Landtag, Ursula Molka, über das Weingut.

Weiterlesen
Delegation in Litauen - Altstadt von Kaunas

Der Kulturausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags hat Mitte September für vier Tage die diesjährige Kulturhauptstadt Europas, Kaunas in Litauen, besucht. Landtagspräsident Hendrik Hering leitete die Delegation gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Ausschusses, Michael Wagner.

Weiterlesen