Besuch des Ausschusses für Zusammenarbeit mit dem Ausland und Vermarktung der Partnerregion Oppeln

Der Ausschuss für Zusammenarbeit mit dem Ausland und Vermarktung der Partnerregion Oppeln hat im September Rheinland-Pfalz besucht. Die Themen Tourismus, Bildung und Musik standen hierbei im Mittelpunkt des Treffens, an dem auch Mitglieder der Oppelner Ausschüsse Bildung, Kultur und Sport sowie des Petitionsausschusses teilnahmen.

Weiterlesen
Till Meyer überreichte seinem Nachfolger Bernhard Schaupp symbolisch einen Staffelstab

Der langjährige Leiter des Hauses Rheinland-Pfalz in Dijon, Honorarkonsul Till Meyer, ist Ende September in Mainz von Landtagspräsident Hendrik Hering in den Ruhestand verabschiedet worden. Zugleich wurde sein Nachfolger Bernhard Schaupp in das neue Amt eingeführt. Aufgabe des 1991 von Till Meyer mitgegründeten Hauses ist es, die Verbindung zwischen den Partnerregionen Rheinland-Pfalz und Burgund-Franche-Comté zu stärken.

Weiterlesen
BDKJ-Tourbus macht Station im Landtag

Der BDKJ-Tourbus namens „Polli“ hat am Rande des September-Plenums einen Halt im Landtag eingelegt. Landtagspräsident Hendrik Hering und Landtagsabgeordnete der verschiedenen Fraktionen nahmen die Gelegenheit wahr, um sich mit jungen Aktiven des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend über Themen und Fragen auszutauschen, die ihnen „unter den Nägeln brennen“.

Weiterlesen
Besucher der rheinland-pfälzischen Partnerregion Mittelböhmen

Die Präsidentin der rheinland-pfälzischen Partnerregion Mittelböhmen, Jaroslava Pokorná Jermanová, hat Anfang September mit einer Delegation Rheinland-Pfalz besucht. In Begleitung von Mitgliedern des mittelböhmischen Kabinetts und Abgeordneten des regionalen Parlamentes informierte sie sich insbesondere über die Themen „Tourismus/Wassertourismus und Smart Cities“ in Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen
Parlamentarischer Abend des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK)

Beim parlamentarischen Abend des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) hat Landtagspräsident Hendrik Hering den Verein zu seinem 100-jährigen Bestehen beglückwünscht. „Die Erinnerung an die Schrecken des Krieges muss an die nächsten Generationen weitergegeben werden, dafür steht der Volksbund ein“, sagte Hendrik Hering in seinem Grußwort.

Weiterlesen
Botschafter der Demokratie besuchen Landtag

Ehemalige Abgeordnete des Bundestages und des Europäischen Parlamentes besuchten den Landtag Rheinland-Pfalz. Landtagspräsident Hendrik Hering empfing sie zu einem Gedankenaustausch in der Lobby des Parlaments und im Plenarsaal. Hendrik Hering begrüßte, dass die ehemaligen Abgeordneten auch nach ihrer Zeit in Parlamenten weiterhin als Botschafter der Demokratie unterwegs sind.

Weiterlesen
Tagung zum Thema „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung und die Demokratie: Errungenschaften und Herausforderungen in Krisenzeiten“

„Auch heute stellt sich die Frage, wie Demokratien sich gegen ihre Feinde verteidigen können“. Dies betonte Landtagspräsident Hendrik Hering bei einer Tagung zum Thema „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung und die Demokratie: Errungenschaften und Herausforderungen in Krisenzeiten“ in der vergangenen Woche im Mainzer Landtag.

Weiterlesen
Delegation aus Sri Lanka zu Besuch im Landtag

Gleichstellung und Gedenkarbeit als Schwerpunkt

Hohen Besuch aus Sri Lanka konnte Landtagspräsident Hendrik Hering kurz vor der parlamentarischen Sommerpause in Mainz begrüßen. Im Rahmen des Gästeprogramms des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland informierten sich Vertreterinnen aus Politik, Menschenrechtsorganisationen und Medien über die Themen Gleichberechtigung und Gedenkarbeit.

Weiterlesen
LP mit Vertretern der Refugee Law Clinic Mainz

Eine Klinik, die Rechtsberatung anbietet? Was auf den ersten Blick ungewöhnlich anmutet, erschließt sich auf den zweiten Blick. In der „Refugee Law Clinic Mainz (RLC)“ e.V., die an die Johannes Gutenberg-Universität (JGU) angedockt ist, beraten Jura-Studierende aus unterschiedlichen Semestern Asylbewerber kostenlos in Belangen des Asyl- und Ausländerrechts.

Weiterlesen
Landtagspräsident Hering beim Fassanstich in Dijon

Noch bevor das Land seinen Rheinland-Pfalz Tag an diesem Wochenende in Annweiler feierte, sind bereits eine Woche zuvor im französischen Dijon, der Hauptstadt der rheinland-pfälzischen Partnerregion Burgund-Franche-Comté, die dortigen Rheinland-Pfalz Tage begangen worden. Landtagspräsident Hendrik Hering war mit einer Delegation von Landtagsabgeordneten vor Ort.

Weiterlesen