Erstes Treffen dieses Jahr in Worms

Zum ersten möglichen Tagestermin in diesem Jahr konnten sich die ehemaligen Abgeordneten am 9. September 2020 in Worms treffen und wurden von ihrem ehemaligen Kollegen Oberbürgermeister Adolf Kessel im Innenhof des Rathauses empfangen.

Zum Programm gehörte weiter eine Stadtführung in kleinen Gruppen mit Besichtigung des Wormser Doms, des Jüdischen Friedhofs sowie des Lutherdenkmals.
Der geplante Tagestermin im Frühjahr in Koblenz sowie die Informationsreise im Juni nach Leipzig mussten aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Die diesjährige Mitgliederversammlung am 21. Oktober 2020 in Mainz wurde aufgrund der hohen Neuinfektionen im Herbst abgesagt. Stattdessen ist ein schriftliches Beschlussumlaufverfahren geplant. Die Geschäftsstelle wird zusammen mit dem Vorstand ein Informationsschreiben vorbereiten und darin die Tagesordnungspunkte erläutern. Somit haben die Mitglieder die Möglichkeit den Jahresbericht des Präsidenten zur Kenntnis zu nehmen sowie über den Haushaltsplan für das Jahr 2021 per Formular abzustimmen.

Nach oben