Schwarz, Wolfgang

ausgeschieden am 18.05.2021
Direktmandat im Wahlkreis 50, Landau in der Pfalz

Biografische Angaben

Geburtsdatum:
12. Februar 1954
Geburtsort:
Landau/Pfalz
Beruf:
Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Kriminalbeamter a.D.
Familienstand:
verheiratet
Kinder:
2
Konfession:
protestantisch
Ausbildung und beruflicher Werdegang
1971
Mittlere Reife
1971 - 1973
Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
1973 - 1990
Bundeswehr, Luftwaffe
1980 - 1982
Ausbildung zum Polizeibeamten
1982 - 1985
Schutzpolizei, Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
1985 - 1992
Kriminalpolizei, Polizeipräsidium Rheinpfalz, Ludwigshafen/Rhein
1990
Fachhochschulreife
1992 - 1995
Studium Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung Polizei in Koblenz
1995
Diplom Verwaltungswirt (FH)
1995 - 2009
Kriminalpolizei, Kriminalinspektion Neustadt/Weinstraße
2000 - 2009
Leiter Kommissariat Rauschgiftkriminalitätsbekämpfung, KI Neustadt/Weinstraße
Politische und gesellschaftliche Funktionen
1972
Mitglied der SPD
1994 - 2004
Mitglied im Gemeinderat Hainfeld
1996
Mitbegründer des SPD-Ortsvereins Hainfeld
1996 - 2003
Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hainfeld
2004
Stellv. Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Südliche Weinstraße
2004
Ortsbürgermeister Hainfeld
2004 - 2009
Mitglied im Verbandsgemeinderat Hainfeld
2009
Mitglied im Kreistag Südliche Weinstraße
-----------------------------
1. Oktober 2009
Mitglied des Landtags
Weitere Funktionen und Mitgliedschaften
Mitglied VfL Hainfeld, Jugendförderverein VfL Hainfeld, International Police Association (IPA), AWO, Kinderschutzbund Landau, Naturfreunde Edenkoben, Tafel Edenkoben, Europa-Union Landau, Freundeskreis Zoo Landau