Rund 80 Jugendliche aus drei rheinland-pfälzischen Schulen debattierten beim 36. Schüler-Landtag über Anträge zu digitalen Lehr- und Lernplattformen, ökologische Landwirtschaft und Kostenübernahmen bei medizinischen Fettabsaugungen. Landtagsvizepräsidentin Astrid Schmitt begrüßte die Jugendlichen.

Im Ausschuss für Landwirtschaft und Weinbau sowie im Gesundheitsausschuss haben sich in dieser Woche die Abgeordneten intensiv mit zwei erfolgreichen Anträgen des diesjährigen Schüler-Landtags auseinandergesetzt. Zum einen ging es dabei um Maßnahmen zur Förderung des ökologischen Umbaus der Landwirtschaft sowie zum anderen um Kostenübernahmen der Krankenkassen bei der Liposuktion (Fettabsaugung).

Weiterlesen
Rund 80 Jugendliche aus drei rheinland-pfälzischen Schulen debattierten beim 36. Schüler-Landtag über Anträge zu digitalen Lehr- und Lernplattformen, ökologische Landwirtschaft und Kostenübernahmen bei medizinischen Fettabsaugungen. Landtagsvizepräsidentin Astrid Schmitt begrüßte die Jugendlichen.

Die Aufhebung der Pflicht zur Nutzung des Videokonferenzsystems „BigBlueButton“ und der Lehr- und Lernplattform „Moodle“ für Schulen, der ökologische Umbau der Landwirtschaft in Rheinland-Pfalz und die vollständige Kostenübernahme der Krankenkassen bei der Liposuktion (Fettabsaugung) ab Stufe 2. Dies alles waren die Themen, mit denen sich rund 80 junge Menschen beim diesjährigen Schüler-Landtag in Mainz befassten. Alle Anträge wurden, wenn auch in teilweise geänderter Form, angenommen und werden nun in den echten Landtagsauschüssen von den Abgeordneten zusammen mit den Schüler:innen debattiert.

Weiterlesen

Die Aufhebung der Pflicht zur Nutzung des Videokonferenzsystems „BigBlueButton“ und der Lehr- und Lernplattform „Moodle“ für Schulen, der ökologische Umbau der Landwirtschaft in Rheinland-Pfalz und die vollständige Kostenübernahme der Krankenkassen bei der Liposuktion (Fettabsaugung) ab Stufe 2.

Weiterlesen

Zuhören, zielgenau argumentieren und dabei immer über den eigenen Tellerrand hinausblicken – damit haben die Debattantinnen und Debattanten in Rheinland-Pfalz dieses Jahr online überzeugt. Die Landessiegerinnen und -sieger von „Jugend debattiert“ sind erstmals bei einem digitalen Wettbewerb per Videokonferenz ermittelt worden.

Weiterlesen
Venus-Symbol

Auch in diesem Jahr hat sich der Landtag Rheinland-Pfalz am bundesweiten Girls‘ Day beteiligt. Coronabedingt konnte der Einblick hinter die Kulissen von Landtag und Landespolitik jedoch nur virtuell stattfinden. Insgesamt zwanzig junge Rheinland-Pfälzerinnen waren dabei.

Weiterlesen
Schulbesuch in der Konrad-Adenauer-Realschule plus

Die Corona-Pandemie hat auch zwei Schulbesuche von Landtagspräsident Hendrik Hering in Landau und in Kirchheimbolanden Mitte Dezember geprägt. So kreisten die Fragen der Schülerinnen und Schüler rund um die Auswirkungen der Pandemie auf den Schulalltag. Die Rahmenbedingungen für den persönlichen Austausch wurden infektionssicher gestaltet.

Weiterlesen
Landtagspräsident Hendrik Hering im Gespräch mit Jugendlichen

Der landesweite Schulbesuchstag des Landtags Rheinland-Pfalz, der üblicherweise am 9. November eines jeden Jahres stattfindet, wird in diesem Jahr coronabedingt nicht durchgeführt. „Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen. Allerdings befinden wir uns noch immer inmitten einer Pandemie“, sagte Landtagspräsident Hendrik Hering.

Weiterlesen
Hendrik Hering im Gespräch mit dem Mainzer Rapper Nils Zeizinger

Der rheinland-pfälzische Landtag startet an diesem Freitag ein neues Format in seiner Social Media-Kommunikation. In regelmäßigen Rap-Videos für den Instagram-Kanal des Landtags macht der Mainzer Rapper Nils Zeizinger auf politische Debatten und Themen im Parlament aufmerksam.

Weiterlesen
Spring School im Landtag

„Verhandeln, Vermitteln und Kommunizieren“, so lautete der Titel der ersten „Spring School“ des rheinland-pfälzischen Landtags in diesem Frühjahr. In einem dreitägigen Planspiel, das in Kooperation mit der Universität Koblenz-Landau stattfand, schlüpften Lehramtsstudierende in die Rolle von Abgeordneten sowie Journalisten und erlebten den parlamentarischen Alltag aus erster Hand.

Weiterlesen