Archäologische Ausgrabungen

Im Jahr 2017 finden auf dem Deutschhaus-Gelände archäologische Grabungen statt. Die Archäologinnen und Archäologen legen mittelalterliche Mauern im Landtagshof frei, finden Teile der römischen Stadtmauer und machen zum Teil spektakuläre Funde: zum Beispiel finden sie eine sehr seltene byzantinische Goldmünze aus dem 6. Jahrhundert.

Insgesamt 13 Bilder

Nach oben