Wenn Ihnen der Inhalt dieser E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, dann wechseln Sie hier zur Onlineversion

08.07.2022 | U-Ausschuss

Ahrtal

Ex-Landrat im Fokus

Der Untersuchungsausschuss „Flutkatastrophe“ des rheinland-pfälzischen Landtags hat sich in seiner Sitzung am Freitag, 8. Juli 2022 insbesondere mit den Aktivitäten des ehemaligen Landrats Jürgen Pföhler in der Flutnacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 befasst. Dieser machte wie auch seine Ehefrau vom Aussageverweigerungsrecht im Ausschuss Gebrauch.

Lesen Sie weiter

06.07.2022 | Enquete-Kommission

Abgeordnete informieren sich über Wiederaufbau im Ahrtal

Die Enquete-Kommission (EK) „Zukunftsstrategien zur Katastrophenvorsorge“ des rheinland-pfälzischen Landtags hat sich Ende Juni im Ahrtal einen Überblick über verschiedene Wiederaufbauaktivitäten verschafft. Nach Vor-Ort-Terminen bei vier unterschiedlichen Infrastrukturprojekten, fand im Anschluss noch eine mehrstündige Anhörung von Experten zum Wiederaufbau im Winzerverein Lantershofen in Grafschaft statt.

Lesen Sie weiter

07.07.2022 | Plenum

Flutkatastrophe: Gedenken des Landtags und Regierungserklärung

Der rheinland-pfälzische Landtag hat zu Beginn seiner Juli-Sitzung der Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal gedacht. Vor rund einem Jahr brach in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 die bislang größte Naturkatastrophe in der Geschichte von Rheinland-Pfalz über das Ahrtal herein. Mindestens 135 Menschen fielen ihr zum Opfer.

Lesen Sie weiter

07.07.2022 | Plenum

Plenarsaal im sanierten Deutschhaus

Landtag debattiert über drohenden Gasnotstand

Der rheinland-pfälzische Landtag hat am ersten Tag seiner Juli-Sitzung über einen drohenden Gasnotstand, steigende Energiepreise sowie die Kita-Politik der Landesregierung debattiert. Verabschiedet wurde einstimmig eine Änderung des Landesaufnahmegesetzes, in welchem nun die Verteilung der Bundesmittel an die Kommunen zur Aufnahme von Flüchtenden aus der Ukraine geregelt wird. Ebenfalls einstimmig verabschiedet wurde eine Änderung des Glücksspielstaatsvertrages.

Lesen Sie weiter

05.07.2022 | Veranstaltungen

Landtagspräsident Hendrik Hering

„Hoffnungsmaschine“ – Ein Abend über den Wert von Kunst und Kultur in Rheinland-Pfalz

Landtagspräsident Hendrik Hering hat zusammen mit Kulturstaatssekretär Prof. Dr. Jürgen Hardeck die „Hoffnungsmaschine“ angeworfen. Im Plenarsaal des Landtags sprachen sie mit dem prominenten Soziologen Prof. Dr. Hartmut Rosa, Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertretern der Kulturbranche über den Wert von Kunst und Kultur. Im Mittelpunkt stand die Frage, warum wir Menschen ein natürliches Bedürfnis nach Kunst und Kultur haben und welche Rolle Kunst und Kultur für den Zusammenhalt und die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft spielen, insbesondere auch nach den Erfahrungen der Corona-Pandemie.

Lesen Sie weiter


Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihr Informationsdienst des Landtags Rheinland-Pfalz


Bei Fragen und Anmerkungen wenden Sie sich bitte an:

Frau Jennewein
Telefon: (06131) 2 08 - 2505
E-Mail: Julia.Jennewein(at)landtag.rlp.de

Frau Schmitt-Paeslack
Telefon: (06131) 2 08 - 2596
E-Mail: Birgit.Schmitt-Paeslack(at)landtag.rlp.de

Wenn Sie das Abonnement beenden möchten, rufen Sie bitte den folgenden Link auf: Newsletter abmelden.