Sondersitzung des Landtags zur Hochwasserkatastrophe

Auf Antrag der Landesregierung hat der Ältestenrat des rheinland-pfälzischen Landtags in seiner heutigen Sitzung beschlossen, eine Sondersitzung des Landtags am kommenden Dienstag, 31. August 2021 um 14 Uhr in der Mainzer Rheingoldhalle durchzuführen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird darin eine Regierungserklärung zur Hochwasserkatastrophe vom 14./15. Juli in Rheinland-Pfalz abgeben.

Nach der Regierungserklärung der Ministerpräsidentin findet hierzu eine Aussprache der Fraktionen statt. Des Weiteren ist vorgesehen, über die Einsetzung einer Enquete-Kommission zur Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz zu beraten und abzustimmen.

Die Sondersitzung wird live über die Website des Landtags unter www.landtag.rlp.de sowie über den Facebook-Kanal des Landtags übertragen.