Aktuelle Nachrichten aus dem Landtag Rheinland-Pfalz

„Die zweite Stufe des Architektenwettbewerbs zur nachhaltigen Sanierung des Landtagsgebäudes ist abgeschlossen“, so Landtagspräsident Joachim Mertes. „Am 13. Juni tagte das Preisgericht zum zweiten Mal und kürte einen ersten und zweiten Preisträger“, erläuterte Landtagspräsident Joachim Mertes bei der Ausstellung der Wettbewerbsentwürfe am 18. Juni im Wappensaal des Landtags.

Weiterlesen

„Die Rückmeldungen, die uns von Bürgerinnen und Bürgern, aber auch von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in dieser Ausstellungswoche erreicht haben, waren gut und fundiert“, fasste Landtagspräsident Joachim Mertes das Echo zusammen.

Weiterlesen

„Eine gute Gebäudehülle spart auf lange Sicht Kosten“, führte Professor Thomas Lechner vom Institut für Nachhaltiges Bauen und Gestalten an der FH Kaiserslautern im Plenarsaal des Landtags aus. „Auf aufwändige Technik kann verzichtet werden, wenn das Energiekonzept durchdacht ist.“

Weiterlesen

„Ein altes Gebäude zu sanieren birgt eine Menge an Herausforderungen und Überraschungen“, so Professor Claus Anderhalten, Architekt und Fachpreisrichter im Preisgericht des Architektenwettbewerbs zur Sanierung des Landtagsgebäudes.

Weiterlesen

Wie wird der Landtag der Zukunft aussehen? Modelle, Pläne und Entwürfe von 23 Architekturbüros, die sich an dem europaweiten Architektenwettbewerb zur Sanierung des Landtagsgebäudes beteiligt haben, sind bis Sonntag, 15. Dezember 2013 im Mainzer kurfürstlichen Schloss zu sehen.

Weiterlesen

Die Sanierung des Landtagsgebäudes Rheinland-Pfalz ist eine sehr komplexe Planungsaufgabe, bei der unterschiedliche Funktionsbereiche in einem räumlich begrenzten, denkmalgeschützten Bestandsgebäude unterzubringen sind. Bei der Vorbereitung und Planung dieser Aufgabe wurde besonderer Wert auf die Transparenz des Verfahrens und die Beteiligung der Nutzer gelegt.

Weiterlesen
Modell Deutschhausplatz

Die Fraktionen des Landtags Rheinland-Pfalz haben am 23. Januar 2013 einstimmig die Sanierung des Landtagsgebäudes in Mainz beschlossen. Sie entschieden sich dabei für ein innovatives Verfahren mit einem europäischen Architektenwettbewerb. Das gewählte Verfahren ermöglichte, Anregungen aller an der Sanierung Interessierten zu berücksichtigen und steht für Transparenz.

Weiterlesen

Zu Information, Transparenz und Öffentlichkeit soll die neue Internetseite über die Sanierung des Landtagsgebäudes in Mainz beitragen, die heute online gestellt wird. „Sie wird unsere Plattform sein, auf der sich die Öffentlichkeit über alle Schritte der Planung und der späteren Durchführung der Sanierung informieren kann“, sagte Landtagspräsident Joachim Mertes anlässlich Freischaltung.

Weiterlesen
Nach oben