Direkt zum Inhalt

Gebäude und Wappen

Der Landtag von Rheinland-Pfalz. Foto: Klaus Benz.
Der Landtag von Rheinland-Pfalz. Foto: Klaus Benz.

Der Landtag - das Parlament von Rheinland-Pfalz - ist in verschiedenen Gebäuden untergebracht:

Der Sitz des Landtags ist das Mainzer Deutschhaus. Dieses Gebäude wird derzeit grundlegend und nachhaltig saniert. Es steht während der mehrjährigen Arbeiten nicht zur Verfügung. Nähere Informationen zur Sanierung finden Sie unter Bauen für die Demokratie.

Der Plenarsaal befindet sich während der Bauphase in der Steinhalle des Mainzer Landesmuseums. Das Büro des Landtagspräsidenten und die Büros der Landtagsverwaltung sind in dieser Zeit im Isenburg-Karree untergebracht.

Das Abgeordnetenhaus beherbergt die Büros aller Abgeordneten und der Fraktionen sowie Fraktions- und Ausschusssitzungssäle.

Bibliothek und Teile des Archivs sind im so genannten Ärztehaus gegenüber dem Deutschhaus zu finden.

Auf unserer virtuellen Tour stellen wir Ihnen die wichtigsten Gebäude des Landtags vor:

das Deutschhaus mit seiner bewegten Geschichte und das Abgeordnetenhaus sowie den Interims-Plenarsaal in der Steinhalle. Außerdem möchten wir Ihnen zeigen, wie sich das Landeswappen von Rheinland-Pfalz zusammensetzt und was seine Teile bedeuten.

 
  zum Seitenanfang
Übersicht der TastaturkürzelAktuellesDokumente