Direkt zum Inhalt

PRESSEINFORMATION

Pressemitteilung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz
20.12.2014

Gutes Beispiel für mehr attraktiven ÖPNV: Mainzelbahn-Planung aufs Gleis gesetzt

Pressemitteilung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz vom 30.01.2012

Zum heute gestarteten Planfeststellungsverfahren für die „Mainzelbahn“ erklärt Jutta Blatzheim-Roegler, Verkehrspolitische Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz:

„Das heute gestartete Planfeststellungsverfahren für die „Mainzelbahn“, der neuen Straßenbahnlinie in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt, wird von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz ausdrücklich begrüßt. Die heute auf den Weg gebrachte Straßenbahn-Neubaustrecke ist ein wichtiges Signal für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik in Rheinland-Pfalz. Ein komfortables Nahverkehrssystem ist die beste Möglichkeit, noch mehr Menschen zum Umstieg auf umweltfreundliche Verkehrsmittel zu motivieren und ist ganz im Sinne der rot-grünen Zielsetzung.

Der Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs ist trotz der gebotenen Haushaltskonsolidierung dringend notwendig. Mit der „Mainzelbahn“ ist hierzu ein bedeutendes städtisches Projekt auf den Weg gebracht worden. Mit dem Ausbau des Rheinland-Pfalztaktes, verbunden mit zusätzlichen Zugverbindungen sowie den geplanten Reaktivierungen wollen wir auch die Mobilität in der Fläche weiter verbessern.“

http://gruene-rlp.de/landtag

© 2014 Fraktion der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz
Übersicht der TastaturkürzelAktuellesDokumente