Direkt zum Inhalt

Logo des Landtags Rheinland-Pfalz

Ausschuss für Europafragen und Eine Welt

Der Vorsitzende Abg. Thomas Weiner (CDU), links, und der stellv. Vorsitzende Abg. Dieter Klöckner (SPD). Foto: Klaus Benz
Der Vorsitzende Abg. Thomas Weiner (CDU), links, und der stellv. Vorsitzende Abg. Dieter Klöckner (SPD). Foto: Klaus Benz

Der Ausschuss für Europafragen und Eine Welt (EuropaA) behandelt diejenigen europapolitischen Themen, die die Politik des Landes Rheinland-Pfalz betreffen. Fachlich handelt es sich aus diesem Grunde um einen Querschnittsausschuss, so dass die im Ausschuss behandelten Themengebiete aus allen Bereichen der Landespolitik stammen, sofern und soweit sie einen grenzüberschreitenden Bezug haben.

In der Regel steht die Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, Frau Staatsministerin Margit Conrad, dem Ausschuss Rede und Antwort. Daneben nehmen bei Bedarf weitere Vertreter der Landesregierung an den Sitzungen des Ausschusses teil.

Der Landtag pflegt darüber hinaus grenzüberschreitende Beziehungen zu Parlamenten und parlamentarischen Einrichtungen, insbesondere der benachbarten Länder und Regionen. Für diese Angelegenheiten hat der Landtag die Kommission für Angelegenheiten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit als ständigen Unterausschuss des Europaausschusses eingerichtet.

Weiterführende Links
Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und bei der Europäischen Union

Ausschuss/Gremium
» Mitglieder

Termine
» Kommende Termine

» Alle Termine der Wahlperiode

» Termine ausblenden

Protokolle

Hier finden Sie die
Protokolle
des Ausschusses für Europafragen und Eine Welt


Übersicht der TastaturkürzelAktuellesDokumente